WIR WÜNSCHEN IHNEN EINE GESEGNETE WEIHNACHTSZEIT UND ALLES GUTE FÜR DAS JAHR 2021!

Unsere Gottesdienste finden unter Berücksichtigung der Hygieneregeln statt. Einen Überblick mit allen Gottesdiensten in St. Egidien und St. Sebald bis 10. Januar finden Sie hier.

Sie können auf unserer Weihnachtsseite weiterhin die Texte zum Weihnachtsfest, sowie weitere Musikbeiträge nachlesen und anhören.

Bleiben Sie behütet und gesund!

KLICKEN SIE HIER


WEIHNACHTEN IN ST. SEBALD

Nun sei uns willkommen, Herre Christ!


Sebalder Krippenspiel


Gebet und Vaterunser


Weihnachtssegen


O du fröhliche

MEDIATHEK VON ST. SEBALD UND ST. EGIDIEN

Hier können Sie ausgewählte Gottesdienste im Livestream mitfeiern und im Nachhinein abrufen:

Hier können Sie aktuelle Bilder und Nachrichten aus unserer Gemeinde lesen.

News der Sebalduskirche


Folgen Sie uns auch unter:


ÖFFNUNGSZEITEN DER KIRCHE OPENING HOURS

Januar bis März von 09.30 bis 16.00 Uhr

April bis Dezember von 09.30 bis 18.00 Uhr

Geführte Gruppen melden sich bitte an der Infobox in der Kirche.

Guided tours please register at the Infobox inside the church. 


ST. SEBALD WÄHREND DER CORONA-VIRUS-PANDEMIE

Wir feiern sonntags um 10 Uhr Gottesdienste und freitags, 12 Uhr, das Versöhnungsgebet unter Berücksichtigung der Sicherheitsvorschriften.

Es besteht allgemeine Mund-Nasen-Schutzbedeckungspflicht im Kirchenraum, auch während Gottesdiensten und Veranstaltungen.

Wir sind weiterhin auch auf den neuen Wegen für Sie da:

Die Andachten und Gottesdienste der vergangenen Monate können Sie in unserer Mediathek abrufen.

St. Sebald ist von 9.30 bis 18 Uhr zum stillen Gebet und Kerzenentzünden geöffnet.
Unter 0911 214 14 14 erreichen Sie täglich von 9 bis 17 Uhr Seelsorger / Seelsorgerinnen für Telefongespräche.

Hier finden Sie eine Anregung, wie Sie  Spaziergänge geistlich gestalten können.


HERZLICH WILLKOMMEN IN NÜRNBERGS ÄLTESTER STADTPFARRKIRCHE

Die Sebalduskirche bietet als Glaubens- und Kunstdenkmal Einheimischen und Besuchern aus aller Welt einen Ort für Ruhe, Besinnung und Stärkung des Glaubens. Im Herzen der Stadt lädt sie ein zum Gottesdienst, zur Begegnung mit ihren Kunstwerken und ihrer Architektur und zu Kirchenmusik von höchster Qualität.

Welcome to the city of Nuremberg’s oldest Parish Church.

As a monument of faith and art, the Church of St. Sebaldus welcomes all visitors and locals alike as a place of peace, quiet reflection and affirmation of faith. Located in the heart of the city, you are invited to take part in one of its religious services, admire its artifacts and its architecture or enjoy listening to church music of the highest quality.


AKTUALISIERTE VERANSTALTUNGEN UND NÄCHSTE LIVESTREAMS

In unserem Kalender finden Sie die Termine, die jetzt wieder unter Berücksichtigung der Sicherheitsvorschriften stattfinden.

Die nächsten Livestreams aus St. Sebald und St. Egidien sind:

Sonntag, 10. Januar, 10 Uhr, St. Sebald
Erster Sonntag nach Epiphanias mit Pfarrerin Annette Lichtenfeld (Predigt), Manuel Krauß (Gesang) und Bernhard Buttmann (Orgel)

Samstag, 06. Februar, 18 Uhr, St. Egidien
Egidier Kulturgottesdienst „Von der Erleuchtung“ mit Pfarrer Thomas Zeitler


Hier können Sie die aktuelle Ausgabe der Citykirche, dem Magazin der vier Innenstadtgemeinden Nürnbergs, online lesen.

Eine Downloadversion der Citykirche ist hier abrufbar.

HIGHLIGHTS
KONTAKT

SEBALDUSKIRCHE

Winklerstraße 26
90403 Nürnberg
Deutschland

EVANG. LUTH. PFARRAMT NÜRNBERGER
INNENSTADTGEMEINDEN

Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
Telefon: 0911 / 214 25 00

Bürozeiten: Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr

ÖFFNUNGSZEITEN DER KIRCHE OPENING HOURS

Januar bis März von 09.30 bis 16.00
April bis Dezember von 09.30 bis 18.00

SPENDEN DONATIONS

Kirchengemeinde St. Sebald
Evangelische Bank
BIC: GENODEF1EK1
IBAN: DE47 5206 0410 0001 5711 41

ANSPRECHPARTNER

Pfarrer Dr. Martin Brons
1. Pfarrstelle für St. Sebald und St. Egidien

Telefon 0911 2142501
martin.brons@elkb.de

> Mehr erfahren

Pfarrerin Annette Lichtenfeld
2. Pfarrstelle für St. Sebald und St. Egidien

Telefon 0911 2142502
annette.lichtenfeld@elkb.de

> Mehr erfahren