SEBALDER BACH-ZYKLUS

Das gesamte Orgelwerk

Bernhard Buttmann, Orgel

Nach derzeitigem Planungsstand kann der Sebalder Bach-Zyklus erst im Herbst fortgesetzt werden.

Folgende Termine sind geplant:
25. 9. / 9. 10. / 23. 10.

Konzertbeginn jeweils 18.30 Uhr Konzerteinführung 18.00 Uhr

Der Kartenvorverkauf für die Konzerte beginnt Anfang Juli 2021

Alle Konzerte finden unter Berücksichtigung unserer Hygieneschutzvorschriften statt. Bitte halten Sie sich über unseren Veranstaltungskalender für notwendige aktuelle Änderungen auch kurzfristig auf dem Laufenden.

Karten zu 12 Euro (ermäßigt 9 Euro) bei reservix

Karten für alle Konzerte erhalten Sie wie immer an den Vorverkaufsstellen:
i-Punkt im eckstein, Burgstr. 1-3, Tel: 0911-214 21 40
NN Ticket Corner Mauthalle, Hallplatz 2, Tel: 0911-216 22 98
Kultur Information im KunstKulturQuartier, Königstr. 93, Tel: 0911-231 40 00
und an weiteren Vorverkaufsstellen.

Das Ticket gilt auch als VGN-Fahrkarte 4 Stdn. vor der Veranstaltung bis Betriebsschluss (gesamter Verbundraum, im Schienenpersonenverkehr 2. Kl. zuschlagfreie Züge).





KARTENKAUF

Der Eintrittspreis für die Konzerte der Kategorie (C) € 12,00 / ermäßigt 9,00.Weitere Informationen bitte ich der Rubrik KARTENVORVERKAUF / PREISE / SITZPLAN zu entnehmen.

Karten für alle Konzerte erhalten Sie wie immer an den Vorverkaufsstellen:
i-Punkt im eckstein, Burgstr. 1-3, Tel: 0911-214 21 40
NN Ticket Corner Mauthalle, Hallplatz 2, Tel: 0911-216 22 98
Kultur Information im KunstKulturQuartier, Königstr. 93, Tel: 0911-231 40 00
und an weiteren Vorverkaufsstellen.

Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn.
Wie zu den anderen Konzerten können Sie Ihre Eintrittskarten auch über das Internet bestellen unter dem Link: http://www.reservix.de/off/login_check.php

Das Ticket gilt auch als VGN-Fahrkarte 4 Stdn. vor der Veranstaltung bis Betriebsschluss (gesamter Verbundraum, im Schienenpersonenverkehr 2. Kl. zuschlagfreie Züge).

Wir freuen wir uns, über die Konzertkarten hinaus über jede Gabe, die die Gemeinde bei der Finanzierung der kostspieligen Ausgabe für den Orgelunterhalt unterstützt. Mit Ihrer Hilfe wird der Werterhalt und die Qualität unserer großartigen Peter-Orgel gesichert. Große Orgelmusik wie auch die Begleitung der Gottesdienste sind damit uneingeschräkt auf höchstem Niveau möglich.
Spenden können Sie gerne zweckgebunden für den Orgelunterhalt in der Kirche am Kiosk hinterlegen bzw. auf folgendes Konto unter Angabe des Verwendungszwecks <Orgelpflege> anweisen:
EKK Nürnberg,  BIC: GENODEF1EK1; IBAN: DE95 5206 0410 0001 5711 50